Wer sind wir?
Bestpreisgarantie
Die Vorteile für unsere Kunden
Berichte unserer Kunden
Kontakte
marenauta®
Yachtcharter, Die neue Art, das Meer zu erleben
Sign out?
+49 1573 5987090   
Kontaktieren Sie uns für jede Art von Anfrage!
  

Yachtcharter Trapani

Tragen Sie das Anreisedatum ein und finden Sie Ihr Leihboot.

WO SOLL ES HINGEHEN?
DATUM
Check-in
BOOTSTYP
SUCHEN

Trapani: 86 Yachten zu chartern

Wählen Sie den Anreisetag aus Sehen Sie die Preise und aktualisierte Verfügbarkeit an.
Jeanneau Sun Odyssey 449 - Trapani
4 Kabinen | 8 Schlafplätze | Jahr 2017

ab 2690€ pro Woche
Lagoon 42 - Trapani
6 Kabinen | 10 Schlafplätze | Jahr 2019

ab 4590€ pro Woche
Jeanneau Sun Odyssey 519 - Trapani
5 Kabinen | 10 Schlafplätze | Jahr 2016

ab 2790€ pro Woche
Jeanneau Sun Odyssey 349 - Trapani
3 Kabinen | 6 Schlafplätze | Jahr 2015

ab 1490€ pro Woche
Beneteau Oceanis 45 - Trapani
4 Kabinen | 8 Schlafplätze | Jahr 2016

ab 2390€ pro Woche
Lagoon 42 - Trapani
4 Kabinen | 10 Schlafplätze | Jahr 2020

ab 5000€ pro Woche
Bavaria C45 - Trapani
4 Kabinen | 10 Schlafplätze | Jahr 2019

ab 2050€ pro Woche
Beneteau Oceanis 35.1 - Trapani
3 Kabinen | 6 Schlafplätze | Jahr 2020

ab 1690€ pro Woche
1 2 3 4 5 6

Yachtcharter Trapani

Zwischen dem Meer und dem Gebirge Monte Erice, liegt Drepanon (dies ist der antike Name): gegründet wurde die Stadt von den Sikanen und war zuerst ein Dorf, danach war sie eine kleine Festung in der Jahrhunderte lang die Fischer und Händler verschiedener Nazionen lebten (wie die Elymen oder die Ionier). Trapani ist eine kleine Hafenstadt gegründet von den Phöniziern, die von hieraus das Mittelmeer erkundeten und aus Trapani eine mächtige Handelsstadt machten. Danach machten sie die Karthager zu einer ihrer wichtigsten Hafenstädte. In Trapani befindet sich die grö?te Salinenanlage Siziliens, andere Sehenswürdigkeiten sind die antike Stadt Erice auf dem gleichnamigen Berg und das Castello della Colombaia.

Endtdecken Sie die Ägadischen Inseln
Das ägadische Archipel besteht aus drei Hauptinseln; Favignana (die grö?te), Levanzo (die kleinste) und Marettimo, die kleineren Inseln Maraone und Formica gehören auch noch dazu, sie erheben sich in den azurblauen Gewässern des Tyrrenischen Meeres, nur ein paar Meilen von Trapani, von dortaus sind sie auch ganz leicht zu erreichen. Das klare Wasser und die traumhaften Ufer, die kleinen Hügel, die Buchten und die Höhlen und dann noch die tradizionelle Mattanza- der Thunfischfang (dafür wird ein altes Netzsystem benützt das Tonnara genannt wird) machen die Ägadischen Inseln zu einem begehrten Urlaubsziel. Wir starten unsere Rundfahrt auf Marettimo, weltbekannt wegen der Überreste der antiken römischen Häuser, der gro?e “Grotta del Cammello” ( Kamel Grotte) mit dem Loch in der Decke, welches ein sagenhaftes Lichtspiel ermöglicht und der “Punta Troia”, einem Kap auf dem sich die Ruinen des gleichnamigen Schlosses befinden. All das wird von einer bemerkenswerten Naturlandschaft ergänzt die noch immer intakt ist, auch auf der Westküste befinden sich einige schöne Grotten; Grotte della Bombarda, Bombardella und del Presepio.

Entdecken Sie die Pelagischen Inseln
Die Pelagischen Inseln, zusammen mit der Insel Pantelleria, sind etwas ausserhalb der üblichen touristischen Routen- hier finden Sie eine unberührte Naturwelt, kristallklares Meer, heilende hei?e Naturquellen und einen Meeresboden der einzigartig im Mittelmeer ist. Die Inseln umfassen in nur einem Archipel Schätze und Landschaftsmerkmale gleich zweier Kontinente: Afrika und Europa. Das pelagische Archipel besteht aus den Inseln Lampedusa, Linosa und Lampione. Die drei Inseln bilden ein perfektes Dreieck mit einem Umfang von 102 km. Dies ist das südlichste Archipel Italiens, im Süden von der Insel Pantelleria umgeben und im Westen von Malta, es liegt näher an den Küsten von Nordafrika als an den sizilianischen und daher kann man es fast schon afrikanisches Archipel nennen. Die drei kleinen Inseln bestehen aus Vulkangestein und haben daher eine schwarze Farbe. Diejenigen von Ihnen, die sich einen etwas anderen Segelurlaub wünschen, dürfen einen Törn um die Insel Pantelleria auf gar keinen Fall verpassen- hier werden Sie einiges von der Natur lernen.

Wettervorhersage für Trapani

August ist der wärmste Monat in Trapani mit einer durchschnittlichen Temperatur von 26°C (78°F) ist der kälteste Monat in Januar a 13°C (55°F). Das Meerwasser ist am waermsten im Juli bei einer Meerestemperatur von 26°C (46°F).

Marenauta ist Marktführer im Bootsverleih!

Marenauta bietet mehr als 29600 geprüfte Boote an.

Seit 2007 sind wir in der Branche tätig und in 14 Erfahrungsjahre haben wir die besten Boote von zertifizierten Anbietern herausgesucht, deren Service unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Mehr als 60000 Kunden haben unseren Service mit der Note 4.9/5 evaluiert und diejenige, die nicht 100% zufrieden waren, fordern uns zur ständigen Verbesserung.

Wenn Sie auch Ihren nächsten Segelurlaub ohne Sorgen geniessen möchten, müssen Sie einfach Ihr Boot aussuchen und uns eine Anfrage senden.
Wann möchten Sie einschiffen?
Wählen Sie den Anreisetag aus Sehen Sie die Preise und aktualisierte Verfügbarkeit an.

Vorteilhafte Preise

Keine zusätzlichen Kosten
Bestpreisgarantie

Maximale Auswahl

Mehr als 29600 Boote
Mehr als 1000 Reiseziele

Kundendienst

Pre- und Post-Sales-Service
Versicherung

Sonderangebote? Abbonieren Sie unseren Newsletter!