Wer sind wir?
Bestpreisgarantie
Die Vorteile für unsere Kunden
Berichte unserer Kunden
Kontakte
marenauta®
Yachtcharter, Die neue Art, das Meer zu erleben
Sign out?
+49 1573 5987090   
Kontaktieren Sie uns für jede Art von Anfrage!
  

Yachtcharter Neapel

Tragen Sie das Anreisedatum ein und finden Sie Ihr Leihboot.

WO SOLL ES HINGEHEN?
DATUM
Check-in
BOOTSTYP
SUCHEN

Neapel: 474 Yachten zu chartern

Wählen Sie den Anreisetag aus Sehen Sie die Preise und aktualisierte Verfügbarkeit an.
Fountaine Pajot - Pozzuoli
4 Kabinen | 10 Schlafplätze | Jahr 2019

ab 2850€ pro Woche
Lagoon 450 - Castellammare di Stabia
6 Kabinen | 12 Schlafplätze | Jahr 2012

ab 3810€ pro Woche
Dufour Yachts Dufour 460 - Pozzuoli
5 Kabinen | 12 Schlafplätze | Jahr 2019

ab 2220€ pro Woche
Dufour Yachts Dufour 460 Grand Large - Pozzuoli
4 Kabinen | 10 Schlafplätze | Jahr 2018

ab 1855€ pro Woche
Jeanneau Sun Odyssey 519 - Castellammare di Stabia
6 Kabinen | 13 Schlafplätze | Jahr 2020

ab 3500€ pro Woche
Jeanneau Sun Odyssey 409 - Castellammare di Stabia
3 Kabinen | 6 Schlafplätze | Jahr 2011

ab 1400€ pro Woche
Bavaria Cruiser 41 - Castellammare di Stabia
3 Kabinen | 8 Schlafplätze | Jahr 2015

ab 2000€ pro Woche
Beneteau Oceanis 43 - Neapel
4 Kabinen | 10 Schlafplätze | Jahr 2010

ab 1800€ pro Woche
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Yachtcharter Neapel

Neapel liegt am nördlichen Rande des Golfs von Neapel, zwischen dem Vesuv und dem Vulkangebiet Campi Flegrei, in einer Landschaft welche als „bekannteste und schönste der Welt“ gilt. 1995 wurde die gesamte Altstadt (centro storico) von Neapel zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Entsprechend hoch ist die Zahl der als sehenswert geltenden Baulichkeiten. Neapel ist auch eine Stadt in welcher die Gastfreundschaft und die Koexistenz verschiedener Kulturen Jahrtausende lang eine sehr wichtige Rolle spielen. Neapel ist auch eine Stadt des Meeres, des Lichtes und zugleich auch der Dunkelheit des Untergrunds, eine Stadt von unvergleichbarer kultureller Identität, welche sich in den zahlreichen Museen, Burgen, Kirchen, Plätzen, Gassen und archäologischen Funden wiederspiegelt. Hier werden Kultur und „Licht“ mit dem „Dunkel“ des geheimen Untergrundes vermischt.

Entdecken Sie die Parthenopäischen Inseln
Procida, eine Insel von unberührter Schönheit, mit weiten Stränden und zahlreichen kleinen Buchten entlang der ganzen Küste. Etwas weniger als eine nautische Meile von Procida, befindet sich Ischia, die grüne Insel mit hervorragendem Natur- Heilbad, die 18 Meilen an wunderschönem Strand und die Buchten umgeben von einer äusserst üppigen Pflanzenwelt die wild wächst, machen diese Insel zum Garten Europas. Capri ist sicherlich die bekannteste und eleganteste der Parthenopäischen Inseln. Atemberaubende Aussichten erwarten Sie auf dem Meer sowie auf dem Land. Im Laufe der Geschichte waren schon zahlreiche Künstler und Schriftsteller von der Schönheit dieser mediterranen und aus Kalkstein bestehenden Insel begeistert.

Entdecken Sie die Küste von Amalfi
Die Küste von Amalfi befindet sich zwischen dem Golf von Neapel und dem von Salerno. Die einzigartige Landschaft mit üppige farbenprächtiger Vegetation, Klippen über türkisblauem Meer, Schluchten und romantische Buchten war in der Zeit des römischen Reiches nur auf dem Seeweg erreichbar. Die pastellfarbenen Häuser sind kunstvoll in die steilen Felsen gebaut und formen sich zu pittoresken freundlichen Orten. Besuchen Sie die Stadt Amalfi, mit der imposanten Kathedrale, den malerischen Häusern auf dem Hügel, den Glockentürmen und mit dem Berg der die Stadt überragt und sich zum Meer neigt; der Ort Furore liegt im gleichnamigen, atemberaubenden Fjord, der aus Kalkfelsen besteht und wird vom Tyrrenischen Meer umrandet; Positano, dessen Häuser einen traumhaften Blick auf das Meer haben und umgeben von duftenden Zitronenbäumen sin dist ein unvergessliches Aquarell; mit seiner phantastischen Lage über den steilen Klippen bietet Sorrent eine wunderschöne Aussicht über den Golf von Neapel. Am hübschen Fischerhafen Marina Grande kann man in den Trattorie sehr schmackhaft essen.

Wettervorhersage für Neapel

Juli ist der wärmste Monat in Neapel mit einer durchschnittlichen Temperatur von 24°C (75°F) ist der kälteste Monat in Januar a 9°C (48°F). Das Meerwasser ist am waermsten im August bei einer Meerestemperatur von 27°C (47°F).

Marenauta ist Marktführer im Bootsverleih!

Marenauta bietet mehr als 29400 geprüfte Boote an.

Seit 2007 sind wir in der Branche tätig und in 13 Erfahrungsjahre haben wir die besten Boote von zertifizierten Anbietern herausgesucht, deren Service unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Mehr als 50000 Kunden haben unseren Service mit der Note 4.9/5 evaluiert und diejenige, die nicht 100% zufrieden waren, fordern uns zur ständigen Verbesserung.

Wenn Sie auch Ihren nächsten Segelurlaub ohne Sorgen geniessen möchten, müssen Sie einfach Ihr Boot aussuchen und uns eine Anfrage senden.
Wann möchten Sie einschiffen?
Wählen Sie den Anreisetag aus Sehen Sie die Preise und aktualisierte Verfügbarkeit an.

Vorteilhafte Preise

Keine zusätzlichen Kosten
Bestpreisgarantie

Maximale Auswahl

Mehr als 29400 Boote
Mehr als 1000 Reiseziele

Kundendienst

Pre- und Post-Sales-Service
Versicherung

@ Sonderangebote
Abbonieren Sie unseren Newsletter
Copyright © - Alle Rechte vorbehalten
Diese Website benutzt Cookies, klicken Sie hier für weitere Informationen. Wenn Sie Cookies akzeptieren, surfen Sie einfach weiter!   Schließen