www.marenauta.de
  |  
Yachtcharter
 Die neue Art das  Meer zu erleben
  |  
Call center: +49 (0)30 255571191
  |  
Noleggio Barche   Boat Charter   Yachtcharter   Location Bateaux   Najam plovila Wynajem jachtów
 

Beginnen Sie hier mit Ihrem Bootsurlaub

Wählen Sie den Bootstyp, das Reiseziel und das Abfahrtsdatum und wir  organisieren den Rest.

typ:
abreise:
tage:
region:
base:
kabinen:
 
 
 
Info
tel: +49 (0)30 255571191
skype: marenauta.com Mein Status
chat: Contact us
Newsletter
 
 
 

Yachtcharter Jezera

586 Bewertungen

Jezera ist ein Fischerort auf der Insel Murter, der nur 30 km vom Festland entfernt ist, mit dem er durch die Brücke in Tisno verbunden ist. Wegen dem vom Naturschutzgesetz geschützten Hafen in Form eines Hufeisens dient der Ort als Schiffslandungsplatz. Im Ort befinden sich zudem die ACI Marina, die das ganze Jahr über geöffnet ist, und zwei kleinere Campingplätze. Vom Kirchturm der Pfarrkirche aus hat man eine wunderschöne Aussicht auf den Ort und das Archipel mit seinen Inseln und Inselchen. Steinhäuser und Gärten erzählen die Geschichte von längst vergangenen Zeiten durch die Efeuwipfel, Mandeln, Maulbeeren, und auf der anderen Seite der Insel schützen Steinhaufen und Mauern die Geheimnisse alter Bewohner dieser Gegend in den Wein-, Feigen- und Olivenfeldern.

Entdecken Sie die Kornati Archipel
Das Kornati Archipel besteht aus insgesamt 89 kleineren und mittelgroÞen Inseln und erstreckt sich in einer Länge von 15 Meilen in Richtung Nord-West/Süd-Ost. Die Schönheit dieses Archipels ist atemberaubend, schon die Passage bei Mala oder Vela Proversa führt in eine andere Dimension. Das tiefblaue Meer, gestrichelt von einer leichten Briese, bildet einen interessanten Kontrast zu dem ocker gelben Labyrinth der Inseln die mit unendlichem, trockenem Gestein bedeck sind. Kornat, die gröÞte Insel, ist der Leibwächter der anderen Inseln, mit den hohen und schützenden Klippen auf der Westseite die zum offenen Meer schauen; Levranka, Mana, Piskera, Lavsa und sich in Richtung Süden in kleine Riffe verwandeln. Die ACi Marina befindet sich in Piskera, in einer Bucht zwischen Kornat und dem Inselchen Panitula. Zur Übernachtung empfehlen wir die Buchten von Vrulje, dem Hauptdorf in dieser Gegend, Kravljacica und Striznja, in der letztgenannten befinden sich zwei gute Restaurants ( Darko und Quattro). Weiter Südlich ist der Liegeplatz von Ravni Zakan, der Einreisehafen nach Kroatien in der Sommersaison. Die Insel Zut, am Südeingang von Proversa und von der Insel Kornat geschützt, ist definitive ein Muss. In der Bucht von Luka Zut finden Sie eine der besten ACI Marinas in Dalmatien, mit einem langen Pier parallell zu der Küste, in einer idyllischen Umgebung zwischen himmelblauen Wasser und der sehr grünen Küste.

Entdecken Sie die Kornati Archipel
Das Kornati Archipel besteht aus insgesamt 89 kleineren und mittelgroÞen Inseln und erstreckt sich in einer Länge von 15 Meilen in Richtung Nord-West/Süd-Ost. Die Schönheit dieses Archipels ist atemberaubend, schon die Passage bei Mala oder Vela Proversa führt in eine andere Dimension. Kornat, die gröÞte Insel, ist der Leibwächter der anderen Inseln, mit den hohen und schützenden Klippen auf der Westseite die zum offenen Meer schauen; Levranka, Mana, Piskera, Lavsa und sich in Richtung Süden in kleine Riffe verwandeln. ie ACi Marina befindet sich in Piskera, in einer Bucht zwischen Kornat und dem Inselchen Panitula. Zur Übernachtung empfehlen wir die Buchten von Vrulje, dem Hauptdorf in dieser Gegend, Kravljacica und Striznja, in der letztgenannten befinden sich zwei gute Restaurants.

Entdecken Sie die Archipel von Sibenik
Nachdem wir Kornati verlassen haben, erreichen wir das Archipel von Sibenik. Die Landschaftskullise ändert sich rasch: die Küsten der Inseln sind, falls es überhaupt noch geht, noch zergliederter. Wenn Sie die Route am Festland entlang wählen, dann lohnt es sich einen Halt auf der wunderschönen Insel Murter zu machen. Wenn die Briese versprechend ist, ist das Segeln im Kanal des hl. Andrija, der drei Meilen lang ist, sehr aufregend. Am Eingang in den Kanal fahren Sie rechts an der Festung des hl. Nikola vorbei, links sehen Sie Punta Jadrija, danach befinden Sie sich schon in der Krka Mündung. Der Blick auf Sibenik, mit der Kathedrale des hl. Jakob im renaissance Stil und dem imposanten Hafen der hl. Ana ist atemberaubend. Sie können direct unterhalb der Kathedrale vor Anker gehen und eine Stadtbesichtigung machen, bevor sie Stromaufwärts auf dem Krka Fluss 11 Meilen lang fahren um in noch ein inneres Meer zu kommen- das Prokljansko jezero ( Prokljansko See) und zu der ACI Marina in Skradin. Skradin ist die Basis zum Besuch des Nationalparks Krka, in dem sich die zauberhaften Wasserfälle befinden.

Unser Angebot in Jezera

2 Basen

19 Boote

19 Segelboote

Weitere Ziele in Dalmazia Settentrionale

Jezera
Sukosan
Biograd
Murter
Sibenik
Primosten
Sutomiscica
Zadar
Vodice
Rogoznica
Ugljan
Skradin
Tribunj
Petrcane
Ganz Norddalmatien

Nützliche Informationen

Allgemeine Informationen über Kroatien
Seefahrt in Kroatien
Strände in Kroatien
FKK in Kroatien
Nationalparks am Meer in Kroatien
Restaurants für Marenauten

Routenvorschläge

Kornaten Archipel - Teil 1
Kornaten Archipel - Teil 2
  Sehen Sie sich alle Angebote in Jezera  
 
 
Warum Marenauta.com?

Günstige Preise

Keine zusätzlichen Kosten
Sparen Sie!
Bestpreisgarantie

Maximale Auswahl

Mehr als 200 Reiseziele
Mehr als 12100 Boote auf dem Mittelmeer

Zufriedene Kunden

27000+ Übernachtungen auf Booten jedes Jahr

Die Besten Angebote

Rabatte werden in Echtzeit aktualisiert
Minimum 5% Rabatt Versicherung

Kunden Service

Kundenbetreung vor und nach dem Verkauf
Öffnungszeit des Call Centers: 08:00-19:00 von Montag bis Freitag und Samstags und Sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 15:00 bis 19:00 Uhr.
Wir sprechen Ihre Sprache