www.marenauta.de
  |  
Yachtcharter
 Die neue Art das  Meer zu erleben
  |  
Call center: +49 (0)30 255571191
  |  
Noleggio Barche   Boat Charter   Yachtcharter   Location Bateaux   Najam plovila Wynajem jachtów
 

Beginnen Sie hier mit Ihrem Bootsurlaub

Wählen Sie den Bootstyp, das Reiseziel und das Abfahrtsdatum und wir  organisieren den Rest.

typ:
abreise:
tage:
region:
base:
kabinen:
 
 
 
Info
tel: +49 (0)30 255571191
skype: marenauta.com Mein Status
chat: Contact us
Newsletter
 
 
 

Yachtcharter Corfu

258 Bewertungen

Die Insel Korfu auch Corfu ist ca 590 km² groß. Mit ca. 100.000 Einwohnern ist die Insel relativ dicht besiedelt. Etwa ein Drittel der Bewohner leben in Korfu-Stadt. Die Smaragdinsel, wie sie früher genannt wurde, ist ca. 80 km lang und 4 - 30 km breit (im Norden 30 km, im Süden, schmalste Stelle 4km). Ihre Küstenlänge beträgt 217 km. Damit ist sie zweitgrößte der sieben Ionischen und die siebtgrößte aller griechischen Inseln. Korfu liegt im Ionischen Meer, nahe dem Übergang vom Mittelmeer zur Adria. Archäologen haben herausgefunden, das sie Geschichte der Insel bis weit in die Antike zurückreicht. Gegründet wurde das antike Kerkira, das ursprüngliche Korfu, 734 vor Christus auf der heute zu Korfu-Stadt gehörenden Halbinsel Analipsis. Aufgrund der für griechische Verhältnisse recht üppigen Vegetation wird sie auch "die grüne Insel" genannt. Die sanften Hänge und Hügel der Insel, an denen das silbrig schimmernde Hellgrün von Millionen Olivenbäumen dominiert, werden von dem höchsten Berg der Insel, dem Pantokrator mit 914m überragt. Im Insellinneren gibt es verträumte Ortschaften. Dort bekommen sie Einblicke in das Landleben der Bewohner Korfus.

Entdecken Sie die Ionischen Inseln
Die Ionischen Inseln sind wie Perlen auf einer Kette der griechischen Westküste vorgelagert. Einzig Kythera bildet eine Ausnahme, sie liegt getrennt von den anderen vor der Südostspitze des Peloponnes. Die sieben größten der Ionischen Inseln sind Korfu, Paxi, Lefkas, Ithaka, Kephallinia, Zakynthos und Kythera. Die meisten Touristen zieht zweifellos die „grüne Insel“ Korfu an, aber auch die anderen haben ihre Reize. Kephallinia bietet tief eingeschnittene Sandbuchten. Lefkas beeindruckt mit seiner bizarren Gebirgswelt. Ithaka ist geprägt vom Wechsel zwischen grünen Olivenhainen und mit Macchie bewachsenen Bergen. Zakynthos schließlich lockt mit unzähligen Sandstränden von insgesamt über 120 Kilometer Länge. Nicht vergessen sollte man auch die nicht sehr bekannten kleinen Inseln wie z.B. Paxi und Antipaxi, die zumindest einen Kurztrip wert sind. Der südliche Teil der Ionischen Inseln liegt in einem Erdbeben gefährdeten Gebiet. Die letzten schweren Beben haben 1953 große Schäden angerichtet.

Unser Angebot in Corfu

39 Basen

358 Boote

285 Segelboote
2 Motorboote
6 Yacht
62 Katamarane
3 Gulets

Weitere Ziele in Mar Ionio

Corfu
Preveza
Lefkas
Paleros
Patras
Cascais
Kefalonia
Zakynthos
Ganz Ionisches Meer

Nützliche Informationen

Allgemeine Informationen über Griechenland
Navigieren in Griechenland

Routenvorschläge

Ionische Inseln 1
Ionische Inseln 2
  Sehen Sie sich alle Angebote in Corfu  
 
 
Warum Marenauta.com?

Günstige Preise

Keine zusätzlichen Kosten
Sparen Sie!
Bestpreisgarantie

Maximale Auswahl

Mehr als 200 Reiseziele
Mehr als 12200 Boote auf dem Mittelmeer

Zufriedene Kunden

27000+ Übernachtungen auf Booten jedes Jahr

Die Besten Angebote

Rabatte werden in Echtzeit aktualisiert
Minimum 5% Rabatt Versicherung

Kunden Service

Kundenbetreung vor und nach dem Verkauf
Öffnungszeit des Call Centers: 08:00-19:00 von Montag bis Freitag und Samstags und Sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 15:00 bis 19:00 Uhr.
Wir sprechen Ihre Sprache